BATTERIE

ALARMSIGNALE  

- Ihr Fahrzeug springt schlecht an.
- Die elektrische Ausstattung funktioniert nicht richtig.
- Die «Batterie»-Warnlampe leuchtet auf.

Wenn Sie eines dieser Alarmsignale bemerken, sollten Sie Ihre Batterie in unserer Werkstatt kontrollieren lassen. Unsere Fachleute werden Sie gerne beraten.

GUT ZU WISSEN

85% der Pannenhilfe-Einsätze sind auf ein defektes Zündsystem zurückzuführen.

Sie können den Ladezustand Ihrer Batterie dank der Ladeanzeige auf Ihrer Renault Batterie selbst kontrollieren (magisches Auge).

TIPP

Schalten Sie jeden Morgen für vier bis fünf Sekunden die Scheinwerfer Ihres Fahrzeugs an, bevor Sie es anlassen. Hierdurch wir die Batterie darauf vorbereitet, dem Anlasser Energie zur Verfügung zu stellen. Dies steigert ihre Lebensdauer.